Eishockey

Michael Hügli verlässt die Lakers in Richtung Biel

Gewichtiger Abgang für die Rosenstädter: Michael Hügli wechselt auf die kommende Saison hin vom aktuellen Swiss-League-Leader und Cupfinalisten Rapperswil-Jona Lakers zu Biel in die National League.

Der 22-jährige Michael Hügli verlässt die Lakers per Ende Saison in Richtung Biel.

Der 22-jährige Michael Hügli verlässt die Lakers per Ende Saison in Richtung Biel. Bild: Archiv David Baer

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Der 22-jährige Stürmer erhielt einen Zweijahresvertrag. In der laufenden Saison hält Hügli nach 31 Swiss-League-Spielen bei neun Toren und insgesamt 27 Skorerpunkten für die Lakers.

Im Cup-Halbfinal der Lakers vom letzten Donnerstag gegen Ajoie (4:0) glänzte Hügli als Vorbereiter von zwei Toren.

Auch Sataric geht nach Biel

Es ist dies bereits der zweite angekündigte Transfer eines Lakers-Spieler in die Uhrenstadt: Wie vor gut einem Monat bekannt wurde, unterschrieb auch der 25-jährige Verteidiger Rajan Sataric für die kommende Spielzeit beim EHC Biel.

(past/si)

Erstellt: 08.01.2018, 11:20 Uhr

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Haben Sie etwas Spannendes gesehen oder gehört?
Schicken Sie uns ihr Bild oder Video per E-Mail an webredaktion@zsz.ch oder informieren Sie uns telefonisch unter der Nummer 044 928 55 82. Mehr...

Inserieren

Anzeigen online aufgeben
Inserate einfach online aufgaben

Kommentare

Bonus-Angebote

Bonus-Angebote

Alle Bonus-Angebote im Überblick.